meditation

Die Kraft der Stille

Veröffentlicht in: BALDRON 0

Liebe Freunde!

Die Wirkung der Sternenwelt auf das Lebendige ist mittlerweile vielfach durch Experimente belegt.

In diesen Tagen der Stille/Generalspause (das ist es, was Corona in der Barockmusik bedeutete …) können Sie es selber probieren: Stehen Sie früh auf und betrachten Sie das Licht am Osthorizont vor dem Sonnenaufgang. Eine meditative Einstimmung kann dabei hilfreich sein. Zum Beispiel: konzentrieren Sie sich auf eine geometrische Form, lassen Sie meinetwegen ein Dreieck willkürlich entstehen, die Größe verändern, sich um die eigene Achse drehen – und lassen Sie dann diese Vorstellung vollständig los. In den vorstellungsfreien Raum, in die Kraft des freien Bewusstseins, kann nun die Wahrnehmung einfließen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.